Food

Rezept: Erdbeer-Crumble im Glas

Ich liebe Erdbeeren – ganz egal, ob im Smoothie, Kuchen oder einfach so. Ich könnte eigentlich so gut wie jeden Tag diese kleine, rote Frucht vernaschen. Deshalb möchte ich euch heute dieses leckere Rezept vorstellen: Erdbeer-Crumbel im Glas.

Da die Erdbeersaison sich schon fast dem Ende neigt, würde ich euch raten, das Rezept in den kommenden Wochen nachzubacken. Schließlich schmeckt es mit heimischen Erdbeeren umso besser. Und eines bereits vorab: Der heimliche Star dieses Beitrags sind nicht nur die Erdbeeren, sondern der knusprige Crumble. Mhhh. 🙂

Rezept: Erdbeer-Crumble im Glas

Vergangene Woche habe ich bereits meine Familie bei unserem wöchentlichen Sonntagsmittagessen mit dieser fruchtigen Nachspeise überrascht. Da es allen super gut geschmeckt hat (Jackpot!), möchte ich euch heute das Rezept vorstellen.

Und eines sei vorab ebenfalls verraten, dass Rezept ist tatsächlich recht einfach zu „backen“.

Folgende Zutaten benötigt ihr für das Rezept:

Erdbeercreme:

  • 500g Erdbeeren
  • 60g Staubzucker (optional – je nachdem wie süß man es haben möchte)

Joghurt-Creme:

  • 150ml Schlagobers
  • 200ml Joghurt
  • 1/2 Packung Bourbon Vanille Zucker
  • 1/2 Packung Sahnesteif

Boden:

 

Zubereitung

Die Erdbeer-Crumble besteht aus ingesamt drei Schichten. Bevor ihr mit der Zubereitung beginnt, würde ich euch raten alle Zutaten herzurichten. Wie sagt man so schön: Die richtige Vorbereitung ist die halbe Miete.

Boden.
Zu Beginn kommen die knusprigen AUER Mini Tortenecken Classic* in eine Schüssel und werden mit einem Stampfer kleingemacht. Der Crumble dient als Boden für das Dessert im Glas.

Erdbeercreme.
Anschließend werden die Erdbeeren gewaschen, die Blätter entfernt und in kleine Stücke geschnitten. Danach kommen alle Erdbeerstücke in einen kleinen Topf und werden püriert. Sobald dies erledigt ist wird der Staubzucker hinzugefügt.

Joghurt-Creme.
Jetzt ist die wesentliche Creme an der Reihe. Hierfür wird das Schlagobers mit dem Sahnesteig und dem Bourbon Vanille Zucker steif geschlafen. Danach kommt das Joghurt hinzu und wird unter die Masse gerührt. Wer möchte kann ebenso auch noch Topfen oder Staubzucker hinzufügen.

Last but not least müssen alle Schichten zusammengefügt werden: Im ersten Step kommt der AUER Mini Tortenecken Crumble in das Glas, gefolgt von der Joghurt-Creme und schlussendlich der Erdbeercreme. Um ein kleines Highlight zu setzen, einfach noch eine Tortenecke on Top platzieren. Et Voila!

 

Ihr habt es ebenfalls gerne fruchtig oder braucht bei diesen sommerlichen Temperaturen eine kleine Abkühlung?

Dann schaut unbedingt bei meinem letzten Rezept „DIY fruchtiges Zitroneneis am Stiel“ vorbei – aber Achtung: absolute Suchtgefahr! 🙂

 

*Werbung | In Zusammenarbeit mit AUER

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Antwort hinterlassen