fbpx
Food Lifestyle

5 Dinge, die man im Sommer erleben muss!

Endlich Sommer & Hallo Urlaub! Wir können endlich wieder lange draußen sitzen, barfuß durch die Wiese toben und die warmen Sonnenstrahlen genießen. Der Sommer verleiht ein Gefühl von Freiheit, Glück und Abenteuer. Deshalb gibt es heute meine ganz persönliche Sommer to do-Liste! Mit diesen kunterbunten Highlights kann der Sommer nur unvergesslich werden.

5 Dinge, die man im Sommer erleben muss!

#1 Ein spontaner Roadtrip

Einfach in’s Auto oder in den Zug hüpfen und losdüsen. Ganz egal, ob man geradeaus fährt oder rechts abbiegt – was zählt ist die Spontanität und die Lust neue Orte im eigenen Land oder sogar im Ausland zu entdecken. Hallo Abenteuer!
Und damit wir dieses Jahr auch endlich mal unseren Roadtrip umsetzen, darf dieser natürlich nicht auf meiner Bucket-List für den Sommer fehlen!

#2  DIY Eis

Ein Sommer ohne Eis geht nicht! Heuer möchte ich aber nicht nur das Eis von meinem Lieblingsitaliener vernaschen, sondern auch mal meine eigene Abkühlung zaubern. Ganz oben auf meiner DIY-Eis Liste stehen: Kokos, Schokolade, Erdbeer und natürlich Cookie! Und wenn das cremige Eis doch nicht ganz gelingt, gibt es einfach Wassereis mit frischen Früchten. Das schmeckt auch! 🙂

#3 Ein Festival besuchen*

Im Sommer ist ein Besuch bei einem Open-Air Festival ein Pflichttermin! Ich habe mir vorgenommen das „Bites & Vibes Streetfood Markt by foodora“ zu besuchen. Bereits zum dritten Mal finden sich heuer wieder die besten Restaurant der Stadt zusammen und bieten viele kulinarische Highlights an. Getoppt wird die Schlemmerei von cooler Livemusik. So können in entspannter Atmosphäre nicht nur neue Restaurants entdeckt, sondern auch neue Lieblingsgerichte probiert werden.

Neben super leckeren Avocado-Specials vom Café Telegraph, gibt es ebenso für alle Fleischtiger saftige Burger von Rinderwahn und Omnom Burger. Auch die Fisch-Liebhaber kommen auf ihren Genuss und können sich auf ausgefallene Sushikreationen von Ebi Mini freuen. Nomnomnom!

Solltet ihr auch vorbeischauen wollen, dann findet ihr hier die wichtigsten Facts zum Event:

Wann? 14. Juli 2018

Uhrzeit? 12:30 – 21:00 Uhr

Location? Creau, Meiereistraße 12, 1020 Wien

P.S.: Mehr Infos gibt es in der Facebook-Veranstaltung von Foodora. 

#4 Fahrradtour

Ab aufs Rad! Die erste Fahrradtour habe ich dieses Wochenende bereits hinter mir & es wird bestimmt nicht die letzte für diesen Sommer gewesen sein. Es gibt doch auch nichts schöneres als ins Grüne zu fahren und frische Luft zu schnappen.

Also ruft eure Mädels an oder trommelt die Familie zusammen und radelt los. So eine Radtour lässt sich übrigens auch wunderbar mit einem entspannten Picknick kombinieren.

#5 Grillparty

Sommerzeit bedeutet Grillzeit! Ganz gleich, ob mit im Park oder im heimischen Garten – Hauptsache man achtet auf diese simplen Dinge: ein bisschen Fleisch, Gemüse-Snacks, Salate, Kräuterbrot, Grillsaucen und natürlich gute Freunde! 🙂

So eine Grillparty muss nicht immer lange im Vorfeld organisiert werden – oft sind spontane Partys an lauen Sommerabenden umso besser & lustiger.

 

*Werbung

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten
    Hollyday lisi
    10. Juli 2018 am 19:21

    Grill Party im sommer isind ein muss 🖒

  • Antworten
    susi700
    11. Juli 2018 am 14:55

    Super Tipps!

  • Antworten
    amadeus100
    11. Juli 2018 am 14:59

    Fahrradtouren sind schön

  • Antworten
    Lela
    13. August 2018 am 20:26

    Hört sich richtig cool an 🙂

  • Antwort hinterlassen