Food Lifestyle

Frühstück im Cafe Noomi – Wien

Wer mir schon länger auf Instagram folgt, weiß wahrscheinlich bereits, dass ich total gerne ins  Cafe Noomi im 14. Bezirk frühstücken gehe. Eigentlich kommen mein Freund und ich so gut wie jedes Monat mindestens einmal auf einen  Zwischenstopp vorbei. Es gibt doch auch nichts besseres, als ein gutes Cafe und Deli im eigenen Bezirk zu haben, nicht wahr? Deshalb möchte ich euch heute meine persönlichen Erfahrungen mit dem Lokal teilen.

Cafe Noomi – Frühstück

Die Auswahl

Im Noomi gibt es eine gute und überschaubare Auswahl an unterschiedlichen Frühstückspaketen. Man kann insgesamt zwischen fünf verschiedenen Boxen, wie zum Beispiel „Das Süsse“, „Das Bunte“ oder „Das Klassische“ Frühstück wählen. Zusätzlich gibt es aber auch noch eine große Anzahl an unterschiedlichen Ei-Gerichten, belegten Broten, Baguettes und Toasts. Auch Avocado-Junkies kommen hier auf ihre Kosten, denn im Cafe Noomi gibt es neben dem Klassiker Avocadobrot auch noch einen leckeren Avocoadotoast. Dazu kommt, dass es jeden Tag unterschiedliche saisonale Torten und Kuchen gibt. Ein absoluter Geheimtipp ist die Russische Honigtorte. 🙂

 

Das Frühstück

Ich habe mich wie immer für das klassische Frühstück entschieden – ein Gepäck nach Wahl, Croissant, doppelte Portion Käse,  Gemüse, Nutella, Butter und ein Heißgetränk nach Wahl. Mein Freund hat sich für das kernige Frühstück – Knuspermüsli mit Früchten der Saison, Joghurt und Beerensauce und mit einem frisch gepressten Orangensaft entschieden.

Das klassische Frühstück liegt preislich bei 5,80€ und das kernige Frühstück bei 3,80€. Ich finde die Preise absolut gerechtfertigt und voll okay. Das Preis-Leistungsverhältnis ist hier mehr als in Ordnung!

Das Service & die Atmosphäre

Das Sevrice und die Atmosphäre im Cafe Noomi sind einfach nur TOP! Die Kellner sind alle sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Auch ein kleiner Sonderwunsch, wie zum Beispiel mehr Käse statt Schinken, ist hier kein Problem.
Das Cafe ist mit viel Liebe zum Detail und zum Verweilen eingerichtet und das wirkt sich natürlich auch auf die tolle Atmosphäre aus. Besonders angetan hat es mir die wundervolle Bar und die roségoldenen Elemente im Cafe.

Das Noomi ist definitiv ein Cafe mit viel Liebe zum Detail, tollem Essen und einer gemütlichen Atmosphäre!

Anschrift
Café Deli Noomi*
Hütteldorferstraße

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag 07:00 – 22:00
Freitag 07:00 – 23:00
Samstag 08:00 – 23:00
Sonntag 10:00 – 22:00

*Einladung

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten
    amadeus100
    14. Januar 2018 am 14:56

    Sieht lecker aus das Frühstück

  • Antworten
    susi007
    14. Januar 2018 am 15:14

    Für jeden was dabei in der Frühstücks Karte

  • Antworten
    Nina
    14. Januar 2018 am 15:49

    Dein Frühstück sieht lecker aus! Falls ich mal in Wien bin, schaue ich dort vorbei. 🙂

    Lg aus Graz,
    Nina

  • Antworten
    Sandra
    21. Januar 2018 am 17:43

    Kenne ich noch gar nicht. Jedenfalls danke für den Tipp 🙂

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: