Fashion

Meine neue Brille von Mister Spex

Endlich habe ich eine neue Brille für mich gefunden. Seit meiner Kindheit zähle ich zu den „Brillenschlagen.“ Mit 19 Jahren bin ich dann schließlich auf Kontaktlinsen umgestiegen, denn mit rund 5 Dioptrien, geht ohne eine zusätzliche Hilfe absolut nichts. Gar nichts. Daher freut es mich natürlich umso mehr, endlich ein passendes Brillenmodell bei Mister Spex für mich entdeckt zu haben. Mit meiner Brille zog auch ein neues Gesicht bei mir ein – wenn ihr wisst was ich meine? 🙂 Man sieht mit schließlich Brille ganz anders aus. Welches Modell es geworden ist erfährt ihr hier:

Mister Spex* – Brillen online anprobieren

Lange Zeit habe ich nach einer neuen Brille für mich gesucht, aber einfach nichts passendes gefunden. Mein Freund hat mich dann schließlich auf den Online Shop Mister Spex aufmerksam gemacht. Die Auswahl ist einfach klasse. Es gibt Brillen von Ray Ban bis hin Prada sowie eckige bis runde Fassungen.

Bereits beim ersten Durchstöbern im Online Shop waren einige passende Modelle für mich dabei. Man kann die Brillen dann ganz einfach mit einem Foto oder per Webcam anprobieren. Hat wirklich super easy geklappt. Meine vier Favoriten sind dann in den Einkaufswagen gewandert und wurden zu mir nach Hause geliefert! Das Tolle: Mister Spex bietet die Möglichkeit vier Brillen ganz unverbindlich daheim zu testen. Nach drei Tagen ist dann auch schon meine Brillen-Lieferung bei mir eingetroffen. Das passende Modell war schnell gefunden: Die Polo Ralph Lauren in der Farbe dark havana. Genau genommen das Modell PH 2083 5003. (hier)

Danach habe ich ganz einfach den beiliegenden Zettel mit meinen Brillenwerten ausgefüllt, mein Wunschmodel gewählt und alle Brillen gesammelt zurückgeschickt. Falls ihr eure Brillenwerte nicht wisst, ist das überhaupt kein Problem. Man kann in vielen Partner-Stores von Mister Spex in Österreich und Deutschland seine Werte kostenlos testen lassen. Das habe ich allerdings nicht gebraucht, da ich meine Werte noch von meiner alten Brille wusste. Bezüglich der Brillengläser noch ein kurzer Tipp: Die Standardgläser sind im Kaufpreis inbegriffen. Da ich aber leider stärkere Gläser brauche, habe ich mich für das Premium Glas entschieden. Die Gläser sind somit wesentlich dünner.

Nach rund einer Woche ist dann schließlich meine angepasste Brille bei mir eingetroffen.
Ich bin mit dem Ergebnis, der schnellen Lieferung & der Anpassung sehr zufrieden. Die Brille sitzt einfach perfekt!

Habt ihr bereits Erfahrungen mit Mister Spex gemacht?

*Werbung

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten
    amadeus100
    12. August 2017 am 18:49

    Schöne Brille

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: